Austrian Skills 2019

Wir konnten auch dieses Jahr wieder tolle Ergebnisse erzielen:

In der Bundesländerwertung erreichte Oberösterreich den sehr guten zweiten Gesamtrang.

Im Service erreichte Carmen Hödlmoser eine Goldmedaille sowie den hervorragenden dritten Gesamtplatz im Servicebereich. Außerdem wurde Franziska Heindl mit Gold und Ronja Loizenbauer mit Silber ausgezeichnet. Wir gratulieren den Serviceleuten zu den sensationellen Ergebnissen.

Drei Schüler der Berufsschule Altmünster – Max Raab, Roland Hermann und Gregor Hannesschläger – gingen bei den diesjährigen Ö. Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen (Austrian Skills 2019) in Obertrum im Bereich „Cook“ an den Start.

Dank der guten Vorbereitung an unserer Schule erreichten die drei Teilnehmer ausgezeichnete Ergebnisse. Allen voran der Vizestaatsmeister der Köche Max Raab, ebenfalls mit Gold ausgezeichnet Roland Hermann und eine Silbermedaille erreichte Gregor Hannesschläger. Diese hervorragenden Ergebnisse öffnen Ihnen in beruflicher Zukunft neue Türen.

Herzlichen Glückwunsch auch den drei Teilnehmerinnen im Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistentinnen. Verschiedenste Aufgaben aus dem Alltag an der Rezeption und Schriftverkehr mussten von unseren Teilnehmerinnen gelöst werden - Verkaufsgespräche, Beschwerdemanagement, Gestaltung von kreativen Flyern und Menükarten gehörten ebenfalls dazu. 

Bei der Siegerehrung im Hotel Pitter wurden ihre Mühen dann belohnt.

Frau Hannah Hierzegger, Gesundheitshotel Vivea, Bad Goisern bekam GOLD und Frau Melanie Karrer SILBER, sowie Frau Anja Meislinger BRONZE - beide aus der Therme Geinberg. Ganz besonders möchten wir uns noch bei der Firma WICHTELSTUBE bedanken, die schon seit vielen Jahren unsere Teilnehmerinnen aus dem Bereich HGA mit einem Dirndl zur Siegerehrung unterstützen. 

Wir sind sehr stolz auf das Engagement unserer Lehrlinge und dem professionellem Auftreten bei den Wettbewerben - wer weiß, vielleicht geht es noch weiter - der nächste Schritt sind die AustrianSKILLS 2020.

 

Wenn auch du teilnehmen möchtest, dich fachlich entwickeln willst, eine echte Herausforderung suchst oder zeigen was du kannst, dann informiere dich auf unserer Homepage „Wettbewerbe“.