Untermenü

Inhalt

Wichtige Informationen

Ab dem Schuljahr 2018/19 gibt es folgende Änderungen:

 

Umstellung der 1. Klassen von 8-Wochen-Lehrgang auf 10-Wochen-Lehrgang

Im kommenden Herbst starten wir in den 1. Klassen erstmals mit den 10-Wochen-Lehrgängen und dem damit verbundenen neuen Lehrplan. Es gibt jetzt für die 1. Klassen nur noch 4 Schultermine anstatt 5 Termine im Schuljahr. Daraus ergibt sich zwangsläufig die Notwendigkeit, die Anzahl der Schüler/innen in der Klasse zu erhöhen. Darum ist es aus schulorganisatorischen Gründen erforderlich, dass die Einteilung der Schüler/innen von uns vorgenommen wird. Aus Rücksicht auf die Hochsaison im November und Dezember, führen wir in diesem Lehrgang keine 2.+ 3. Klasse Restaurantfachleute, sowie 3. + 4. Klasse für Gastronomiefachleute.

Die 2. bis 4. Klassen werden auslaufend im 8-Wochen-Lehrgang weitergeführt.

Bedingt werden diese Maßnahmen daduch, dass wir begrenzte Ressourcen an Unterrichtsräumen zur Verfügung haben.

Anmeldung für das Internat

Jede Einberufung beinhaltet das Anmeldeformular für das Internat. Die Anmeldung sollte so früh wie möglich bei uns einlangen, da wir sehr viele Schüler/innen unterbringen müssen. Die Aufnahme erfolgt nach der Reihung der Anmeldung, solange Unterbringungsplätze zu Verfügung stehen. Es besteht jedoch kein rechtlicher Anspruch auf eine Aufnahme. Es wird daher leider vorkommen, dass wir einigen Schüler/innen keinen Internatsplatz anbieten können. Wir nehmen bei einer etwaigen Ablehnung natürlich Rücksicht auf verschiedenste Faktoren (weite Anreise, Alter, Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln,...)