Untermenü

Inhalt

Wettbewerbe für Lehrlinge in Tourismusberufen

 

Junior Skills OÖ

 

Sie sind ehrgeizig, sprühen vor Elan und möchten Ihre Leistungen auch einmal außerhalb Ihres Lehrbetriebes zeigen! Dann bewerben Sie sich für die Junior Skills OÖ der Gastronomieberufe.

Die Junior Skills OÖ für Gastronomieberufe werden von der Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie OÖ in Kooperation mit der Berufsschule Altmünster veranstaltet. Sie finden jedes Jahr Mitte Oktober an der Berufsschule Altmünster statt.

Neben den Lehrlingen der Lehrberufe Köchin/Koch, Restaurantfachfrau/ -mann, Gastronomiefachfrau/ -mann, können natürlich auch Hotel- und GastgewerbeassistentInnen sowie Hotelkaufleute am Bewerb teilnehmen.

Mit der Teilnahme an den Junior Skills OÖ legen Sie den Grundstein für die Teilnahme an den weiteren Lehrlingsmeisterschaften wie Junior Skills Austria, Skills Austria, Euro Skills und World Skills.

Junior Skills OÖ Küche

Ansprechpersonen

Manfred Wirth BEd

Junior Skills OÖ Küche

Junior Skills OÖ Küche

Die Teilnehmer/innen der Junior Skills OÖ müssen die 2. Berufsschulklasse (Stichtag 1. September) positiv abgeschlossen haben.

Alle Schüler/innen der 2. KOC und 3.GAF Klassen, die im praktischen Unterricht „KOCHEN“ mit einem Sehr gut beurteilt wurden, werden persönlich zu den Junior Skills OÖ eingeladen.

Sollten mehr Anmeldungen vorliegen als Startplätze zur Verfügung stehen, wird im Sinne der Fairness am WIFI Linz eine Vorausscheidung durchgeführt.

Zu dieser Vorausscheidung werden Sie von der Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie eingeladen. Diese Einladung enthält alle wichtigen Daten, die für Sie wichtig sind. Sollten dennoch Fragen auftreten, so finden Sie auf der Einladung eine Ansprechperson vor beziehungsweise können Sie gerne mit Ihrem Anliegen zu mir kommen.

Bei den Junior Skills OÖ wird natürlich Ihr derzeitiger Ausbildungsstand berücksichtigt.Bei der Vorausscheidung absolvieren die Teilnehmer/innen vier Module (Schneidetechniken, Kleingericht, warme Vorspeise, kleines Dessert), und können dabei ihr Können zeigen.

Die 9 erstplatzierten Teilnehmer/innen qualifizieren sich für die Junior Skills OÖ an der BS Altmünster. Die Aufgabenstellungen sind auf die Junior Skills Austria abgestimmt. Die Teilnehmer/innen müssen aus einem Mystery-Warenkorb ein ansprechendes 3-gängiges Menü kreieren, planen und anschließend zubereiten.

Die genaue Aufgabenstellung mit allen wichtigen Informationen wird den 9 Fixstartern von der WKOÖ zugesandt.

Junior Skills Austria Küche

Ansprechperson

Manfred Wirth, BEd

Junior Skills Austria Küche

Junior Skills Austria

Es dürfen pro Bundesland drei Kandidaten/innen an den Junior Skills Austria im Bereich „Küche“ teilnehmen.

Die drei Erstplatzierten der Junior Skills OÖ werden zum ersten Training eingeladen. Die Anforderungen, das Niveau sowie der Druck auf die Teilnehmer/innen ist sehr hoch. Um ein gutes Abschneiden der Kandidatinnen und Kandidaten zu ermöglichen finden an der BS Altmünster drei Trainingstage mit Gästen statt.

Das aktuelle Thema des Wettbewerbes sowie alles Wissenswerte über die Junior Skills Austria können Sie auf der Homepage der Junior Skills Austria www.lehrlings-staatsmeisterschaften.at nachlesen.

Junior Skills OÖ Service

Ansprechperson

Stefan Mühlbachler, BEd

Junior Skills OÖ Service

Allgemeinhinweise "Junior Skills OÖ"

Die Teilnehmer/innen der Junior Skills OÖ müssen die 2. Berufsschulklasse mit –Stichtag 1. September – positiv abgeschlossen haben.

Alle Schüler/innen der 2. RES und 3.GAF Klassen die im praktischen Unterricht „SERVIEREN“ mit einem Sehr gut beurteilt wurden, werden persönlich zu den Junior Skills OÖ eingeladen.

Bist du talentiert und besonders motiviert, dann hole dir ein persönliches Empfehlungsschreiben deines Servierlehrers.

 

Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, als Startplätze zur Verfügung stehen, wird im Sinne der Fairness, am WIFI Linz eine Vorausscheidung durchgeführt.

Zu dieser Vorausscheidung werden Sie von der Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie eingeladen. Diese Einladung enthält alle wichtigen Daten, die für Sie wichtig sind. Sollten dennoch Fragen auftreten, so finden Sie auf der Einladung eine Ansprechperson vor, beziehungsweise können Sie gerne mit Ihrem Anliegen zu mir kommen.

Bei den Junior Skills OÖ wird natürlich Ihr derzeitiger Ausbildungsstand berücksichtigt.

Mögliche Arbeitsanforderungen

·       - Fachtest schriftlich Weinland Österreich

·       - Servietten falten

·       - Barista 2 Latte oder 2 Cappuccino

·    -  -  Flaschenweinservice Rotwein dekantieren – Weißwein präsentieren und servieren

·       - Schaumweinservice

·       Früchte filetieren - Anrichten von 2 Gästetellern - Ananas, Orange, Kiwi, Banane

·       - Decken des Mittagstisches - 90 min. inkl. MEP

·       - Menükartenerstellung

·       Gästeservice für 4 Personen

·       - Allgemeiner Gesamteindruck (Erscheinungsbild und Arbeitsweise)

 

Die 9 erstplatzierten Teilnehmer/innen qualifizieren sich für die Junior Skills OÖ an der BS Altmünster.

Die Aufgabenstellungen sind auf die Junior Skills Austria abgestimmt.

Junior Skills Austria Service

Ansprechperson

BEd Stefan Mühlbachler

Junior Skills Austria Service

Es dürfen pro Bundesland drei Kandidaten/innen an den Junior Skills Austria im Bereich „SERVICE“ teilnehmen.

Die drei Erstplatzierten der Junior Skills OÖ werden zum ersten Training eingeladen.

Die Anforderungen, das Niveau sowie der Druck auf die Teilnehmer/innen ist sehr hoch. Um ein gutes Abschneiden der Kandidatinnen und Kandidaten zu ermöglichen finden an der BS Altmünster drei Trainingstage mit Gästen statt.

Wissenswertes über die Junior Skills Austria können Sie auf der Homepage der Junior Skills Austria www.lehrlings-staatsmeisterschaften.at nachlesen.

Junior Skills OÖ "HGA" Hotel- und Gastgewerbeassistent/in

Ansprechpersonen

Dipl.-Päd. Thomas Kasbauer

Junior Skills OÖ "HGA" Hotel- und Gastgewerbeassistent/in

Die Teilnehmer/innen der Junior Skills OÖ müssen die 2. Berufsschulklasse mit –Stichtag 1. September – positiv abgeschlossen haben.

Alle Schüler/innen der 2. HGA Klassen, die im Unterrichtsgegenstand “HRGP“ mit einem Sehr gut oder Gut beurteilt wurden, werden persönlich zu den Junior Skills OÖ eingeladen bzw. der WKOÖ als Teilnehmer vorgeschlagen. Aber es können natürlich auch die Betriebe ihre Teilnehmer bei der Ausschreibung der WKO-OÖ gerne anmelden.

 

Die Einladungen für den Wettbewerb Junior Skills Oberösterreich werden Sie von der Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie im Frühsommer (Juni/Juli) durchgeführt. Diese Einladung enthält alle wichtigen Daten, die für Sie wichtig sind. Sollten dennoch Fragen auftreten, so finden Sie auf der Einladung eine Ansprechperson vor, beziehungsweise können Sie gerne mit Ihrem Anliegen zu mir kommen. Die genaue Aufgabenstellung mit allen wichtigen Informationen wird den 9 Fixstartern von der WKOÖ zugesandt.

 

Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, als Startplätze zur Verfügung stehen, wird im Sinne der Fairness, am WIFI Linz eine Vorausscheidung durchgeführt.

Junior Skills Austria "HGA" Hotel- und Gastgewerbeassistent/in

Ansprechperson

Dipl.-Päd. Thomas Kasbauer

Junior Skills Austria "HGA" Hotel- und Gastgewerbeassisten/in

Es dürfen pro Bundesland drei Kandidaten/innen an den Junior Skills Austria im Bereich „HGA“ teilnehmen.

Die drei Erstplatzierten der Junior Skills OÖ werden zum ersten Training eingeladen.

Die Anforderungen, das Niveau sowie der Druck auf die Teilnehmer/innen ist sehr hoch. Um ein gutes Abschneiden der Kandidatinnen und Kandidaten zu ermöglichen finden an der BS Altmünster drei Trainingstage statt.

Das aktuelle Thema des Wettbewerbes sowie alles Wissenswerte über die Junior Skills Austria können Sie auf der Homepage der Junior Skills Austria www.lehrlings-staatsmeisterschaften.at nachlesen.