Unterrichtsablauf ab 08.03.2021

 

 

 

Einberufung IV. Lehrgang, Beginn 08.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der 4 c GAF,

 

  • der 4. Lehrgang des Schuljahres 2020/21 beginnt planmäßig am 08.03.2021. Bezüglich des Ablaufs des 4. Lehrgangs wurde aufgrund einer Verordnung des Bundesministeriums folgende Regelung für die Beschulung Ihrer Klasse festgelegt. Ab 08.03.2021 findet der Unterricht für Sie abwechselnd im 1-Wochen-Rhythmus entweder vor Ort in Altmünster oder im Distance-Learning statt. Da für Ihre Klasse der Unterricht in der ersten Unterrichtswoche im Distance-Learning-Modus abgehalten wird, ist Ihre Anreise erst für den 15.03.2021, 8:00 Uhr vorgesehen. Sollten sie jedoch einen Internatsplatz reserviert haben, wäre eine Anreise auch bereits am Sonntag den 14.03.2021, zwischen 17:30 Uhr und 21:00 Uhr, möglich.

 

  • Um optimale Voraussetzungen für das vorgesehene „Distance-Learning“ zu gewährleisten bzw. sich mit der dafür zur  Verfügung stehenden  Lernplattform „MS Teams“ vertraut zu machen, bitten wir Sie, sich am Montag 08.03.2021 um 08:00 Uhr, unter eventueller Zuhilfenahme der auf unserer Homepage veröffentlichten Anleitung in Microsoft Office 365 „Teams“ anzumelden. In weiterer Folge erhalten Sie dann über „MS Teams“ auch zusätzliche lehrgangsbezogene Informationen durch Ihren Klassenvorstand.

 

 

  • Laut vorliegender Verordnung gelten zweimal wöchentlich vorzunehmende Corona-Schnelltest als Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Schülerinnen und Schüler, die einen solchen Test verweigern, dürfen weder im Unterricht anwesend sein, noch weiterhin im Internat wohnen. Bei einer Anreise am Sonntag ins Internat, ist der erste der beiden Tests sofort bei dortiger Ankunft vorzunehmen. Bei Testungen abwesende Personen sind selbst für deren Nachholung verantwortlich. Die dafür notwendigen Tests werden vom Sekretariat zur Verfügung gestellt.

 

  • Als Mindestabstand in den Klassen wurde 1 m festgelegt, außerhalb gelten die obligatorischen 2 m Abstand. Zusätzlich sind Durchmischungen von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Klassen so weit als möglich zu vermeiden. FFP2-Masken sind von allen Schülerinnen und Schülern sowohl in den Klassen als auch im übrigen Schulgebäude zu tragen. Auch alle übrigen allgemeinen Hygienevorschriften sind nach wie vor auch zu berücksichtigen.

 

Freundliche Grüße

 

BD SR Klaus Riemer, MA BEd

 

 

 

 

 

Link zur Anmeldung in Office 365 - Beschreibung

Link zur Anmeldung in Office 365 - Plattform

Link zur Anmeldung in TEAMS mit dem Handy